Ferienwohnungen Kainzenlehen
Urlaub in den Bergen auf dem Bauernhof
Bitte beachten Sie:
Um Doppelbuchungen über Online-Buchungssysteme zu vermeiden und um etwaige Sonderkonditionen zu vereinbaren, nutzen sie bitte unser Kontaktformular oder setzen Sie sich mit uns direkt per Mail unter fewo@kainzenlehen.de in Verbindung.
Gaststätte Holzkäfer
holzkaeferDie urige und sehr gemüt­liche Gast­stätte mit Alm­hütten­charakter ist genau der richtige Ort für einen gesel­ligen Aufent­halt in stil­voller Atmo­sphäre am Abend bei einer Brot­zeit mit Bier oder Wein, aber auch nach­mittags draußen auf der sonnigen und aussichts­reichen Terrasse bei Kaffee und haus­gemachtem Kuchen.
walk0,9 km (13 Min.)bikecar0,9 kmnav47.6312, 13.0657
webwww.holzkaefer.de
Kehlstein
kehlsteinEines der Top­ziele in den Alpen ist das mit den Bussen der Kehl­stein­linie erschlos­sene Kehl­stein­haus knapp unter­halb des aus­sichts­reichen Gipfels. Mög­lich ist auch die Auf­fahrt mit dem Moun­tain­bike auf einer atem­berau­benden Straße ohne Auto­verkehr oder der Auf­stieg zu Fuß im Rah­men einer leich­ten oder an­spruchs­vollen Berg­tour.
car3,1 km (Busabfahrtsstelle)nav47.6114, 13.0421
webwww.kehlsteinhaus.de
Dokumentationszentrum Obersalzberg
dokuAls Hitlers zweite Heimat erlangte der Ober­salz­berg zweifel­haften Ruhm. An histo­rischem Ort vermit­telt eine welt­weit beach­tete Dauer­ausstellung mit inte­grier­ter Bunker­anlage auf anschau­liche Weise die Schreckens­herr­schaft der Natio­nal­sozia­listen. Darüber hinaus wirft sie auch einen Blick auf die Geschichte des von den Nazi­größen verein­nahmten Ober­salzbergs.
walk2,5 km (37 Min.)bikecar3,2 kmnav47.6316, 13.0402
webwww.obersalzberg.de
Bunkeranlage Hotel "Zum Türken"
tuerkenUnmittelbar neben dem Hotel Türken gibt es die Mög­lich­keit zur Besich­tigung einer Bunker­anlage im Umfeld von Adolf Hitlers ehemaligen Berghof. Sie gewährt aller­dings nur einen kleinen Ein­blick in die eigent­lich sehr weit­verzweig­te Unter­welt im ehe­maligen Sperr­gebiet am Ober­salz­berg.
walk2,2 km (33 Min.)bike2,9 kmcar3,5 kmnav47.6336, 13.0436
webwww.hotel-zum-tuerken.de
Adlergehege Obersalzberg
adlergehegeDas Adler­gehege auf dem Ober­salz­berg ist vor allem für Kin­der ein unwider­steh­licher An­zie­hungs­punkt. Der Klein­tier­zoo beher­bergt heimi­sche Greif­vögel, Murmel­tiere und Schlangen. Da er auch als Auf­fang- und Pflege­station für Wild­tiere dient, trifft man darüber hinaus immer wieder mal wech­selnde "Gäste" an.
walk2 km (30 Min.)bike2,7 kmcar3,3 kmnav47.6334, 13.0484
webwww.adlergehege-berchtesgaden.de
Golfplatz Obersalzberg
golfplatzWo sich im Win­ter die Ski­fahrer tum­meln, steht im Som­mer eine weit­läufige 9-Loch-An­lage (Par 70) in einer traum­hafter Umge­bung zur Verfü­gung. Die Golf­aus­rüstung kann vor Ort gemie­tet wer­den. Auch Ein­stei­ger können also mit oder ohne pro­fessio­nelle Anlei­tung hier mal spon­tan in den Golf­sport hinein­schnuppern.
bike3,9 kmcar4,5 kmnav47.6342, 13.0353
webwww.golfclub-berchtesgaden.de
Kleines Teehaus
klteehausEin Stück unter­halb des Golf­platzes am Ober­salz­berg befin­det sich ein nicht mit dem Auto erreich­barer Aus­sichts­punkt beim ehe­mali­gen Klei­nen Tee­haus am Moos­lahner. Das Gebäude ist ab­ge­rissen, ge­blie­ben ist der Aus­blick über das Schellen­ber­ger Tal mit Salz­burg im Hin­ter­grund an einem idyl­lischen, sehr ruhi­gen Plätz­chen mit einer gemüt­lichen Rast­bank.
walk3,5 km (50 Min.)bike3,5 kmnav47.6395, 13.0366
Sommerrodelbahn Obersalzberg
rodelbahnFür Kinder und jung geblie­bene Er­wach­sene ist die Sommer­rodel­bahn auf dem Ober­salz­berg ein beliebtes Ziel. Die 600 Meter lange Abfahrt durch eine Edel­stahl­rinne bietet Nerven­kitzel pur. Einfach sitzen­bleiben: nach rasanter Abfahrt wird der Schlitten samt Fahrer wieder nach oben gezogen. Eine Kart­bahn für kleine Kinder rundet das Angebot ab.
walk5 km (75 Min.)bikecar5,1 kmnav47.6211, 13.0193
webwww.hochlenzer.de
Obersalzbergbahn
obersalzbergbahnNostalgische Ge­fühle wecken die ro­ten Gon­deln der bereits 1950 er­rich­teten Ober­salz­berg­bahn, die von Berchtes­gaden aus das weit­verzweigte Wander­gebiet am Ober­salz­berg erschließt. Die nach­folgen­den Anga­ben bezie­hen sich auf die Erreich­bar­keit der Berg­station. In Ab- und Auf­fahrt lässt sich eine Stipp­visite des Marktes Berch­tes­gaden sehr schön einbe­ziehen.
walk5 km (75 Min.)bikecar5 kmnav47.6212, 13.0204
webwww.obersalzbergbahn.de
Gasthof Sonneck
sonneckEine bürgerliche, boden­stän­dige Küche mit einer Speise­karte ohne Schnick­schnack erwartet Sie im Gasthof Sonneck knapp oberhalb der Berg­station der Ober­salz­berg­bahn. Und der Name kommt nicht von ungefähr. Bei schönem Wetter gibt es hier Sonne satt und einen herrlichen Ausblick noch gleich dazu.
walk5 km (75 Min.)bikecar4,9 kmnav47.6218, 13.0219
webwww.gasthaus-sonneck.de
Gasthof Hochlenzer
hochlenzerDirekt unterhalb der Sommer­rodel­bahn befin­det sich der Gast­hof Hoch­lenzer. Die große Sonnen­terrasse glänzt mit einem fanta­stischen Gebirgs­panorama und einem herr­lichen Tief­blick auf Berch­tes­gaden. Der Gasthof Hoch­lenzer am sehr schön ange­leg­ten Prof.-Carl-von-Linde-Weg ist bekannt für schmack­haftes Essen und große Portionen bei ange­messenen Preisen.
walk4,9 km (75 Min.)bikecar5,5 kmnav47.6202, 13.0167
webwww.hochlenzer.de
Gasthof Graflhöhe (Windbeutelbaron)
graflhoeheBekannt ist der Gast­hof Grafl­höhe knapp unter­halb der Scharitz­kehl­straße für seine exzellente Küche, mehr aber noch für sein Angebot an leckeren Wind­beuteln aller Art. Auch haus­gemachte Kuchen lassen sich auf der aussichts­reichen Terrasse genießen. Auch dieser Gast­hof ist durch den fast eben am Ober­salz­berg ver­lau­fen­den Prof.-Carl-von-Linde-Weg er­schlos­sen.
walk5,6 km (90 Min.)bikecar5,8 kmnav47.6137, 13.0179
webwww.windbeutelbaron.de
Roßfeld-Panoramastraße
rossfeldDie mautpflichtige Roß­feld-Pano­rama­straße ist Deutsch­lands höchste, mit eigenem Pkw be­fahr­bare Straße. Sie erschließt das etwa 1 600 Meter hohe Roß­feld mit sagen­haften Aus­sich­ten. Zu­sammen mit einer Kreis­straße und der Bundes­straße B 319 wird eine Ring­straße gebildet. Der Einstieg in den Höhen­ring erfolgt nur ein kurzes Stück unterhalb unseres Hauses.
bikecar23 km (Rundfahrt)nav47.6268, 13.0922
webwww.rossfeldpanoramastrasse.de
Keltenblitz Sommerrodelbahn
keltenblitzVom Parkplatz knapp unter­halb der Maut­stelle Nord der Roß­feld-Pano­rama­straße führt ein breiter Forstweg in etwa 30 Minuten hinauf zur Berg­station der Seilbahn auf den Zinken. Sie beherbergt das Restaurant Zinkenstüberl und ist Ausgangs­punkt für die 2 200 Meter lange Abfahrt auf der Sommer­rodel­bahn Keltenblitz.
car7,9 km (Talstation)nav47.6495, 13.0888
webwww.hallein.com
Berggasthof Pechhäusl
pechhaeuslEin kurzes Stück unter­halb der Maut­stelle Nord der Roßfeld-Panorama­straße lädt das tradi­tions­reiche, inzwi­schen sehr modern einge­richtete Pechhäusl zur Einkehr ein. Eine Speziali­tät des auch bei Einhei­mischen sehr belieb­ten Berg­gast­hofes ist das gesel­lige "Huatessen" auf Vor­bestel­lung mit min­destens 4 Personen.
walk2,6 km (45 Min.)car8,6 kmnav47.6409, 13.0874
webwww.gasthof-pechhaeusl.de
Purtschellerhaus
purtschellerVon der Südauf­fahrt der Roß­feld-Pano­rama­straße zweigen Zu­stiege zum Purt­scheller­haus ab. Die bewirt­schaf­tete DAV-Schutz­hütte mit Sicht­ver­bin­dung zu unserem Berg­bauern­hof wurde auf einem Grat unter­halb der Nord­wände des Hohen Gölls errichtet. Der etwa einstündige Anstieg erfordert keine Bergerfahrung.
nav47.6095, 13.0718
webwww.purtschellerhaus.eu
Skigebiet Roßfeld
skiDie Roßfeld-Panorama­straße er­schließt auch ein sehr schnee­sicheres, kunst­schnee­freies Familien­ski­gebiet auf den Roßfeld­almen. Umgeben von einem herrlichen Berg­panorama und mit Tief­blick ins Salzach­tal mit der Mozart­stadt Salzburg stehen dort mehrere Lifte für Ski­fahrer und Snow­boarder zur Verfügung.
car11,5 kmnav47.6316, 13.0947
webwww.rossfeld.info
Skigebiet Obersalzberg (Gutshof)
gutshofDas kleine, aber feine Ski­gebiet am Ober­salz­berg mit meh­reren Schlepp­liften und einem abge­trennten Bereich zum Spielen, Rodeln und Snowtuben ist genau der richtige Ort für Familien. Hier können sich Kinder und Erwachsene so richtig austoben. Der Gutshof lädt zu einer Einkehr in historischem Gemäuer ein.
car4,5 kmnav47.6342, 13.0353
webwww.skilifte-obersalzberg.de
Langlaufloipen
skatenOb im klassischen oder freien Stil: Freunde schma­ler Bret­ter fin­den in der Ober­au und auf der Scharitz­kehl­alm im Ends­tal gleich zwei nahe­gele­gene Lang­lauf­gebiete vor. In beiden stehen leichte wie anspruchs­volle Loipen unter­schied­licher Länge zur Ver­fügung. Und beide glänzen durch eine fanta­stische Gebirgs­kulisse. Dabei könnten sie vom Charakter her kaum unter­schied­licher sein: Weit­läufig­keit mit viel Sonne und Rundum­blick in der Oberau, ein enger, schattiger und sehr schnee­sicherer Tal­kessel auf der Scharitzkehlalm.
car3,8 km / 8,1 kmnav47.6498, 13.0587 / 47.6039, 13.0305
Alle Angaben ohne Gewähr!
Wir haben die obigen Informationen nach bestem Wissen und Gewissen für Sie zusammengestellt. Sie spiegeln unsere subjektive Einschätzung wider! Wir beziehen keinerlei wirtschaftlichen Vorteil durch Ihren Besuch der oben genannten Ausflugsziele!